Gewürze

Anis:Zum Backen-Magen und Darm Anregend

Basilikum:Sossen und Thunken.Anregend und Kräftigend

Bohnenkraut:Gemüsse und Sossen.Stärkend-Harntreibend-Nervenstärkend

Dill:Rohkost-Mayonaisen.Nervenanregend

Estragon:Thunken-Salaten und Suppen.Apetittanregend

Gewürznelken:Rotkraut-Suppen und Wildsossen.Stärkend-Zusammenziehend

Ingwer:Zum Backen Obstgerichten.Regt das Drüsensystem an

Kardamon:Eine Priese zu Obstgerichten oder zum Orientalischem Kaffee.fördert die Nierentätigkeit

Kerbel:Soßen-Salaten undGemüssem.Blutreinigend für Frühjahrskuren

Knoblauch:ZuSossen aller Art zum Salat.Für Blut-Magen und Darm Fördert die Hirnaktivität

Koriander:Backen zum Einmachen.fördert die Verdauung

Kümmel:Backen zum Käse,Kartoffeln Quark.Verdauungsfördernd-Darmkrämpfen

Liebstock:Suppen und Brühen.Nieren und Blasenleiden

Majoran:Suppen-Sossen undGemüsse.Drüsen und Magenstärkend

Muskatnüsse:Reis-Nudeln und Kartoffeln.Anregend

Paprika:Sossen und Salate.Erwärmt innerlich-Verdaungsanregend

Pfeffer:Sossen und Suppen.Verdaunsfördend und Magenanregend

Sellerielaub: Sossen und Suppen. Anregend

Thymian: Sossen,Kräuterbutter Eintöpfe.Apetitt und Magenanregend Heilmittel Erster Klasse.

Zurück

Kostenlose Homepage von HpS4u
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der/die Autor/in