Die AWO's   vergrößern

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

unrestaurierte Touren- AWO Bj.1959, fast komplett & nummerngleich  

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Alltags- Cruiser...;o)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

restaurierte Touren- AWO Baujahr 1955, nummerngleich, auf 12 Volt umgebaut, Delorto- Vergaser und elektronische Zündung = voll alltagstauglich

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Technische Daten
Hersteller:VEB Fahrzeug- und Gerätewerk Simson Suhl
Typ:425
Baujahr:1954
Motor:luftgekühlter 1-Zylinder-Viertakt-Motor, Hubraum: 247 ccm, Leistung: 12 PS bei 5.500 U/min, Bohrung 68 mm, Hub 68 mm, Verdichtung 6,7:1
Kupplung:Einscheiben-Trockenkupplung
Getriebe:4-Gang-Getriebe mit Fußschaltung und Handschalthebel am Getriebe
Hinterrad-Antrieb:Hinterradantrieb über Kardanwelle,
Untersetzung am Hinterrad-Antrieb 3,66:1
Radaufhän-gung/
Federung:
vorn: Teleskopgabel (90 mm Federweg),
hinten: Geradweg-Teleskopfederung (70 mm Federweg)
Räder / Bereifung:Drahtspeichenräder, Felge 1,85 * 19, Reifengröße 3,25-19
Bremsen:Trommelbremsen vorn und hinten,
Bremstrommeldurchmesser 180 mm
Geschwindigk.:ca. 100 - 105 km/h
Rahmen:Stahlrohrrahmen mit doppeltem Unterzug
Elektrik:Lichtmaschine 6V, 45/60 W,
Batterie: Bleiakku 6V, 8 Ah
Tankinhalt:12 l (davon 2 l Reserve)
Maße:Länge: 2.111 mm,
Breite: 720 mm,
Höhe: 950 mm
Gewicht:Leergewicht: 140 kg,
Zul. Ges.-Gewicht: 300 kg

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 


 

 

 

 

Kostenlose Homepage von HpS4uDatenschutz
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der/die Autor/in