Enkelkinder

Was gibt es Schöneres auf Erden,
als Oma noch einmal zu werden?
Ich kann nur sagen: "Mir tut's gut,
danke dafür, mir schenkt es Mut ..."

Als Martin anrief: "Sie sind da!",
wusste ich kaum wie mir geschah.
Denn viel zu früh war es für sie,
ich glaub', den Tag vergess' ich nie.

Zu zweit kamen sie auf die Welt,
des Robin Weichen sind gestellt,
genau wie die des Luca auch,
und nicht etwa, weil dies so Brauch.

Ich hoff' auf Weichen für ein Leben,
in dem es sehr viel Freud wird geben,
und Liebe, Glück, genau wie Ruh',
vergeht die Zeit auch wie im Nu.

Denn sind die zwei heut auch noch klein,
und ihre Seelchen heil und rein,
so werden sie doch bald schon groß,
denk ich daran, dann brennt ein Kloß.

Ein Kloß, ganz tief in meinem Hals,
nein, glaubt mir nur, das ist kein Schmalz,
denn auch die Meinen war'n mal klein,
und ihre Seelchen auch so rein.

Dann wuchsen sie und wurden groß,
gingen ins Leben, ich ließ los,
doch blicke ich es mir heut' an,
ich dies nur sehr gut finden kann.

Denn war es auch nicht immer leicht,
so haben wir es doch erreicht,
dass wir alle zu jeder Zeit
sind füreinander gern bereit.

Möge es gerad' so weitergehn,
wir alle uns stets gut versteh'n,
ob Martin, Thomas, ihre Frau'n,
ohn' dass ein einz'ger wird zum Clown.

Denn geht so bei uns stets weiter,
dann werden alle Enkel heiter,
bei uns läuft es dann stetig rund,
das sagt mein Herz, nicht nur der Mund.

© Gisela Segieth

Am 18.5.2014 kamen unsere Zwillinge Robin und Luka gesund zur Welt. Ich freue mich mit ihren Eltern und allen anderen riesig darüber.
Durch sie wuchs die Zahl meiner geliebten Enkelkinder von vier auf sechs kleine, wunderbare Wesen an.
Möge den Beiden, wie allen anderen Enkelchen, immer ein Engel zur Seite stehen und mögen sie ein wirklich leichtes wie schönes Leben bekommen,
aber auch die Kraft, um allen Widerwärtigkeiten des Lebens gewachsen zu sein.
Das wünsche ich Robin und Luca von ganzem Herzen.
In Liebe, Oma Gisela
Kostenlose Homepage von HpS4u
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der/die Autor/in