Hallo zusammen,

wir wünschen Euch Allen einen wunderschönen Nikolaustag. Hoffe, dass Ihr auch Alle schön brav gewesen seit *liebschaut und nicht vergessen habt - Eure Schuhe schön sauber zu putzen.... 

  

...und wünscht Allen Sauerlandseelen  & Freunden einen wunderschönen Nikolaustag...


Natürlich war der Nikolaus, auch bei uns Sauerlandseelen. schaut mal wie fleißg er war... Den Knecht Ruprecht hat er direkt Zuhause gelassen, obwohl er ihn gerne mal mit zu uns bringen wollte. Aber, das hätte ihn sicherlich total traurig gestimmt und er hätte um seinem Job gebangt, weil hier doch alle so lieb sind und Ihr - Herzlein am rechten Fleck haben und die Ohren immer offen sind, für Menschen die ein Problem haben...

Es lebte einst, vor vielen Jahren,
ein alter Bischof, Nikolas.
Der war so lieb, der war so gut,
und alle Kinder wussten das.
Ob Frühling, Sommer, Herbst, ob Winter,
er hatte immer was für Kinder
in seinen großen Manteltaschen,
weil kleine Kinder gerne naschen.
Und als sein Namenstag dann war,
da kam die ganze Kinderschar,
um ihre Liebe ihm zu zeigen.
Sie sangen Liedchen, tanzten Reigen
und machten das so jedes Jahr,
solang er noch am Leben war.
Doch eines Tages musst auch er
die Straße aller Menschen gehen.
Da blieb er voller Traurigkeit
vor unserem lieben Herrgott stehen
und fing so bitter an zu weinen:
"O Herr, wer denkt jetzt an die Kleinen?"
Da hat der Herrgott nachgedacht
und hat zum Nikolaus gesagt:
"Es sei!" Du darfst noch jedes Jahr
einmal zu deiner Kinderschar,
um böse Kinder zu belehren,
die guten aber zu bescheren!"
So kommt noch heut einmal im Jahr,
genauso, wie es damals war,
zu jedem Kind, von Haus zu Haus,
der gute, alte Nikolaus...

"von Artur Liessmann"

Knecht Rupprecht

"von Theodor Storm"

Von draus vom Walde komm ich her.
ich muss Euch sagen es weihnachtet sehr!
Allüberall auf den Tannenspitzen
sah ich goldene Lichtlein blitzen.
und droben aus dem Himmelstor
sah mit großen Augen das Christkind hervor.
und wie ich so strolcht durch den finsteren Tann,
da riefs mich mit heller Stimme an:
Knecht Rupprecht, rief es alter Gesell,
hebe die Beine und spute dich schnell

Die Kerzen fangen zu brennen an,
das Himmelstor ist aufgetan.
Alt und Junge sollen nun
von der Jagd des Lebens einmal ruhn.
und morgen flieg ich hinab zur Erden,
denn es soll wieder weihnachten werden!
Ich sprach: O lieber Herre Christ,
Meine Reise fast zu Ende ist.
Ich soll nur noch in diese Stadt,
Wos eitel gute Kinder hat.
Hast denn das Säcklein auch bei dir?
Ich sprach: Das Säcklein, das ist hier,
Denn Äpfel, Nuss und Mandelkern
essen fromme Kinder gern.
Hast denn die Rute auch bei dir?
Ich sprach: die Rute die ist hier.
Doch für die Kinder, nur die schlechten,
die trifft sie auf den Teil, den rechten.
Christkindlein sprach: So ist es recht.
So geh mit Gott, mein treuer Knecht!
Von draus, vom Walde komm ich her,
Ich muss euch sagen es weihnachtet sehr!
Nun sprecht wie ichs herinnen find:
sinds gute Kind., sinds böse Kind?


Nikolaus, Nikolaus



( Melodie Jingle Bells )

Nikolaus, Nikolaus,
pack die Taschen aus.
Dass ich immer artig war,
weiß jeder hier im Haus,
ja Nikolaus Nikolaus,
pack die Taschen aus.
Dass ich immer artig war
weiß jeder hier im Haus.
Nikolaus: Na, du?
Ich bin ein braves Kind.
Das weißt du doch bestimmt.
Hör ´immer zu wenn Mutti spricht
und ärgere sie nicht.
Nikolaus: Das hör ´ich gern.
Und meinem Schwesterlein,
der stell ´ich nie ein Bein.
Ich nehme ihr kein Spielzeug weg,
das wäre ja gemein.
Nikolaus: Das stimmt.
Nikolaus, Nikolaus,
pack die Taschen aus.
Dass ich immer artig war,
weiß jeder hier im Haus.
ja Nikolaus Nikolaus,
pack die Taschen aus.
Dass ich immer artig war
weiß jeder hier im Haus.
Ich räum mein Zimmer auf.
Trag´ schwere Kisten rauf.
Wenn ich nur Vati helfen kann,
bin ich der stärkste Mann.
Nikolaus: Sehr gut.
Auch in der Schule bin
ich fleißig und hör ´hin.
Ich bin ein rechter Sonnenschein
sagt meine Lehrerin.
Nikolaus: Das freut mich.

Lasst uns froh und munter sein,
und uns recht von Herzen freun!
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolaus Abend da,
bald ist Nikolaus Abend da!
Dann stell ich den Teller auf,
Nikolaus legt gewiss was drauf.
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolaus Abend da,
bald ist Nikolaus Abend da!
Wenn ich schlaf, dann träume ich,
jetzt bringt Nikolaus was für mich.
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolaus Abend da,
bald ist Nikolaus Abend da!
Wenn ich aufgestanden bin,
lauf ich schnell zu dem Teller hin.
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolaus Abend da,
bald ist Nikolaus Abend da!
Nikolaus ist ein guter Mann,
dem man nicht genug danken kann!
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolaus Abend da,
bald ist Nikolaus Abend da!



und heute ist der Nikolaustag schon da! Mal sehen ob er auch, etwas bei den lieben Sauerlandseelen gelassen hat*liebschaut..

 

Bimmelt was die Straße lang,
kling und klang und kling und klang.
Hält ein Schlitten vor dem Tor
und ein Schimmel schnauft davor.

Aus dem Schlitten vor dem Haus
steigt der Nikolaus heraus.
Durch den Schnee stapft er daher
oh, wie ist sein Sack so schwer.

Braven Kindern in dem Haus
leert er seinen Sack wohl aus.
Kling und klang und kling und klang,
weiter gehts die Straße lang.

Lasst uns froh und munter sein
und uns recht von Herzen freun!
Lustig, lustig, traleralera,
bald ist Niklausabend da, Abend da!
Dann stell ich den Teller auf
Niklaus legt gewiss was drauf.
Lustig, lustig, traleralera,
bald ist Niklausabend da, Abend da!
Wenn ich schlaf, dann träume ich:
jetzt bringt Niklaus was für mich.
Lustig, lustig, traleralera,
bald ist Niklausabend da, Abend da!
Wenn ich aufgestanden bin,
lauf ich schnell zum Teller hin.
Lustig, lustig, traleralera,
dann war Niklausabend da, Abend da!
Niklaus ist ein guter Mann,
dem man nicht genug danken kann.
Lustig, lustig, traleralera,
dann war Niklausabend da, Abend da!

So Ihr Lieben,

jetzt wird es für den Nikolaus, auch schon wieder Zeit weiter zufahren. Ich soll Euch noch einmal ganz liebe Grüssies von Ihn bestellen und Euch einen schönen Tag wünschen. Natürlich ist er nicht, ohne etwas hier zulassen wieder fort...


Der liebe Nikolaus hatte ganz schön viel zu schleppen  es ist für jeden etwas dabei *liebschaut...

Habe den Nikolaus noch ein herzliches *Dankeschön zugerufen und ihn ein dickes Küsschen verpasst. 
  

 ...Er freut sich schon auf das nächste Jahr, wenn er wieder hier bei den Sauerlandseelen vorbei schaut...


Soooo....

....und nun geht die Reise 
 weiter!

 ....BYE BYE bis zum nächsten Jahr...

 

 

 

Kostenlose Homepage von HpS4u
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der/die Autor/in