Fachbücher,Taschenbücher
Eine Auswahl von meinen Büchern,die ich zur Bestimmung von Mineralien nehme.

Mineralfundstellen. Band 3 Baden-Württemberg
Verlag Christian Weisse
Autoren/ M.Glas und H.Schmelzer

Das große Lexikon der Heilsteine
Autoren / Dieter Stephan und David Aschenberg Weltbildverlag.
Obwohl Heilsteine ein eigenes Gebiet darstellt, sind einige Erläuterungen zutreffend auf den Bereich der Mineralogie.

Das große Buch der Mineralien und Edelsteinen
Verschiedene Autoren eine deutsche Übersetzung aus dem italienischen. Sehr umfassende Beschreibungen der Mineralien und Edelsteinen.
Verlegt von Kaiserverlag.

Kleine Broschüre über den Bergbaugeschichtllichen Wanderweg in Sulzburg im Markgräflerland in Baden-Würtemberg.

Buch aus der Serie, die farbigen Naturführer / Mineralien Verlag Mosaikverlag München.

Bestimmungsbuch Steine und Mineralien.
Autor W.schuman Über 3 Tsd. Farbfotos. Geeignet für Anfänger und versierte Sammler.

Taschenbuch Mineralien finden im Schwarzwald.
Autor Artur Wittern, einer der besten fundierten Auskenner in der Mineralienwelt.
Verlag Sven von Loga.

Mineralienfundstellen Mitteleuropas Hauptthema Deutschland.
Autor Artur Wittern Bodeverlag Haltern.

Kosmos Naturführer
Taschenbuch Autor Rainer Bode
Franckh Kosmosverlag Stuttgart.

Der große Naturführer Mineralien und Edelsteine
Übersetzung aus dem italienischen, Minerali e Gemme.
Verlegt beim Kaiserverlag.

Die Goldvorkommen im variszischen Gebirge
Teil 3 Das Gold im Schwarzwald verschiedne Berichte von Fachautoren.

Spezialbuch Der Mineralienvorkommen
Von Schlaggen Auscheidungsprodukte von Schmelz und Hüttenwerken.
Das Buch behandelt die in Griechenland liegende Gegend vom Laurion.

Lapis eine monatliche Fachzeitschrift.
Leider nur im Abbo zu beziehen. Aktuelles und informatives aus der Welt der Mineralien.
 

Kostenlose Homepage von HpS4u Datenschutz
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der/die Autor/in