Meine Hobbys  sind relativ vielseitig aber meine größte Leidenschaft war mein

SHIREHORSE

Espsyke Margaret Rose 143161

Eigenes Bild Nr. 64 | Regenbogen.jpg

*04.05.1981 --- +14.06.2009

Eigenes Bild Nr. 52 | Rose1999001.JPG

Bilder von Rose

Das grösste Pferd der Welt

Die Herkunft der Shirehorse ist in England zu finden. Es kommt aus den mittelenglischen Grafschaften den Shires, Leicestershire, Staffordshire und Derbyshire.

Die Größe dieser Pferde varriert teilweise sehr stark. Stuten haben ein Stockmaß zwischen 1,65 und 1,90 Metern (1,90 Meter sind bei Stuten seltener) , Wallache liegen hier bei einem Stockmaß von 1,70 Metern bis teilweise 2,13 Meter (der größte bekannte Shire 2,13 lebt in der Eifel). Das Gewicht kann von 600 Kg bis zu 1200 Kg varriieren. Die Farben sind überwiegend Dunkelbraun-Schwarz (Bay), Braune, Rappen und Schimmel, immer mit grossen weissen Abzeichen am Kopf (Blesse, Stern, Schnippe) und an den Beinen. Erwünscht sind hier 4 Weisse rel. hoch gezeichnete Beine. Als Besonderheit bei den Beinen möchte ich hier noch die Federn (Kötenbehang an den Beinen) erwähnen, der bei den Shirehorse recht hübsch anzusehen ist.

Eigenes Bild Nr. 2

Dieses umstrittene Pferd - umstritten, weil unter den Anhängern Meinungsverschiedenheiten bestehen - hat eine große, wenn auch noch recht unklare Geschichte. Stammbäume lassen sich bis 1770 zurückverfolgen. Es stammt von dem Alten Englischen Rappen ab, der seinerseits auf das Große Pferd der Ritterzeit zurückgeht. Die Abstammung des Großen Pferdes ist zwar unbekannt, man vermutet allerdings, daß es aus dem nordeuropäischen Pferdebestand, vornehmlich aus den schwarzen friesischen Pfeden hervorgegangen ist. Früher waren die Shire überwiegend schwarz und wurden deshalb auch als "Old Black English Cart Horse" bezeichnet. Die extreme Größe des Shires ist vielleicht zum Teil auch dem Englischen Vollblut zuzuschreiben, dem es auch seine aristokratische Erscheinung zu verdanken hat.

Eigenes Bild Nr. 10

Obwohl seine ungeheuere Kraft (es kann bis zu 5 Tonnen ziehen) in der Landwirtschaft nicht mehr sehr gefragt ist, entwickelt die Rasse immer mehr Anhänger im Bereich der Reiterei. Man sollte nicht meinen, daß ein solches Pferd mit einer so gewaltigen Größe und Kraft einen so sanften Charakter haben kann, aber es ist so. Es wird daher auch in Fachkreisen *Gentle Gigant* (Sanfter Riese) genannt!

Eigenes Bild Nr. 71 | grangewoodbengie.jpg         Eigenes Bild Nr. 70 | burnhambeauty.jpg

http:// www.shire-horse-hof.de

Ein weiteres Hobby von mir sind meine Bilder die ich Anfang der 90er gemalt habe! Da war ich so im zarten Alter von 22-23 Jahren ;-) Alle Bilder sind Aquarelle, das heisst mit normalen Wasserfarben gemalt !

Hier könnt ihr euch mal ein Bild machen von meinem Können oder auch (Nicht)-Können ;-) Beurteilt selbst. Ich habe für diese Bilder allerdings keine Vorlagen benutzt sondern alle aus dem Kopf heraus gemalt. Ich finde sie eigentlich ganz gut für einen vollkommenen NICHT-Fachmann *gg*

        Eigenes Bild Nr. 2  

      

       

 Eigenes Bild Nr. 14

Dieses Bild ist zur Erinnerung an einen für mich sehr sehr wichtigen Menschen!

Das ist mein Onkel (Gott hab ihn seelig), er verstarb leider viel zu früh 1997 - ihm habe ich sehr sehr viel zu verdanken. Er hat mir in schwerer Zeit sehr geholfen und mir einen neuen Weg gewiesen! Ich weiss daß er vom Himmel zu mir herunterschaut und immer bei mir ist und mich beschützt !

Das Bild entstand in dem selben Jahr seines Ablebens !

Eigenes Bild Nr. 14    Eigenes Bild Nr. 19 | Herbert.gif   Eigenes Bild Nr. 14

Und damit ihr euch vorstellen könnt, wie er wirklich ausgesehen hat, habe ich hier mal ein Originalfoto von ihm dazugetan. Es ist leider das einzigste Foto was ich von ihm habe und diente auch nicht als Vorlage. Das Original hat mir zu dem Zeitpunkt höchstpersönlich Motiv gesessen ;-)

Eigenes Bild Nr. 14   Eigenes Bild Nr. 20 | Herbert1.jpg   Eigenes Bild Nr. 14

 

Dann habe ich noch ein weiteres Hobby - das wäre dann Hobby Nr. 3

Das ist das Bemalen von Ton-und Porzellanfiguren. Allerdings kann da auch schonmal

eine Figur aus Plastik dabei sein, so wie man es bei dem Bild mit dem Karussellpferdchen sieht. Dieses habe ich in einem total abgenutzten und scharmorierten Zustand bei Ebay ersteigert. Ich finde, die Reanimation ist mir sehr gut gelungen.*lol*

Hier mal eine kleine Auswahl ! Es kommen bestimmt noch mehr dazu !

Aber gut Ding will Weile haben ;-)

Eigenes Bild Nr. 6

  

  Eigenes Bild Nr. 3

Eigenes Bild Nr. 6

Eigenes Bild Nr. 10

Eigenes Bild Nr. 9

Eigenes Bild Nr. 5 | Bild_006.JPG 

Eigenes Bild Nr. 17 | Figuren_083.JPG

Eigenes Bild Nr. 18 | Figuren_084.JPG

Kostenlose Homepage von HpS4u
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der/die Autor/in