SanReal & Friends


= eine Danksagung und ein Tribut an all jene Personen, welche SanReal seit der Gründung 2003 unterstützt und unsren Werdegang postiv beeinflusst haben. Damit unsere Freunde im Ausland unsere Honorierung und Dank auch verstehen und zu schätzen wissen, haben wir uns entschlossen, diese Seite multilingual zu gestalten.

A special thank and tribut to all those people, who have supported SanReal since its establishment in 2003 for their help, which affected our career in a positive way. As we have a lot of friends abroad, we decided to translate our gratitude into several languages. Therefore we elaborated the multilingual appearance of the SanReal- homepage.

Uno speciale ringrazia e tribut a tutta quella gente, che ha sostenuto SanReal dalla relativa istituzione in 2003 per il loro aiuto, che ha interessato la nostra carriera in un senso positivo. Poichè abbiamo tanti amici allestero, abbiamo deciso tradurre il nostro ringraziamento in parecchie lingue. Di conseguenza abbiamo elaborato lapparenza multilingue del homepage di SanReal.

Un remercie spécial et tribut à toutes ces personnes, qui ont soutenu SanReal depuis sa fondation en 2003 pour leur aide, qui a affecté notre carrière dune manière positive. Car nous avons beaucoup damis à létranger, nous avons décidé de traduire notre gratitude en plusieurs langues. Par conséquent nous avons élaboré laspect multilingue du homepage de SanReal.

Un especial agradece y tribut a toda esa gente, que ha apoyado SanReal desde su establecimiento en 2003 para su ayuda, que afectó nuestra carrera de una manera positiva. Pues tenemos muchos de amigos al exterior, decidíamos traducir nuestra gratitud a varias idiomas. Por lo tanto elaboramos el aspecto multilingüe del homepage de SanReal.

Um especial agradece e tribut a todos aqueles povos, que suportaram SanReal desde seu estabelecimento em 2003 para sua ajuda, que afetou nossa carreira em uma maneira positiva. Porque nós temos muitos dos amigos no exterior, nós decidimo-nos traduzir nossa gratitude em diversas línguas. Conseqüentemente nós elaboramos a aparência multilingual do homepage de SanReal.

Bij deze danken wij iedereen die voor Sanreal gesupporterd heeft sinds het ontstaan in 2003. Wij danken hen voor hun positivisme dat onze carrière heeft beïnvloedt. Opdat onze vrienden wereldwijd, onze dankbaarheid zouden appreciëren, hebben wij beslist om deze website meetalig te maken.

Die folgende Auflistung richtet sich nicht nach Symathiewerten sondern ist eine schlichte Aneinaderreihung der Personen, die es verdient haben ein SanReal Friend zu sein:

Gerhard Feuereisl: Unser Chef im Krankenrevier Schwaz. BtrSt. SanUO und Hollywood Schauspieler.

Fritz Presoli: 2. Chef im Krankenrevier Schwaz. Sprengmeister und vermutlich in beiden Weltkriegen. Rekordhalter im 2400m Lauf, Peiffen Raucher.

Dr. Albin Kulhanek: Kettenraucher, Arzt der allg. Medizin, coolster Doktor der BHgeschichte, war 2 Tage in Haft, ist geschieden, liebt Whisky und Kaffee.

Peter Eder: alias " das lange Elend", Kompanieschreiber, Sohn von Stanis dem Lifterler, EDV chef bei Alder, geht gerne zum GH Sumperer.

Michael Kometer: Schulte uns in das Sanrevier ein, Schleimbeutel bei den Vorgesetzten, Elektriker beim Tyrolit, Sprücheklopfer am Kalender.

Michael Ladner: Fußballer aus Landeck, Held unserer BH Zeit, berühmt durch das Zitat: Ma Stecha gemma ins Zimma aufi schlofn.

Martin Eberharter: gerngesehener Dauergast in der SanBude

Manfred Klein: Maler beim Sillaber, Klein ist nicht so gescheit wie er aussieht (Zitat von Pöhl), Anm. d. Red.: Schulte in der 3. Klasse Hauptschule aus.

Kurt Eder: HGV Chef, Klugscheisser, weiß alles und doch nichts, meinte Tschechien & Slowakei gehören noch zusammen, fraß uns vom Teller das Essen weg.

Martin Wiesinger: Zigarrenraucher im Dienst, Zillertaler, SZ- MW 370, wog sich täglich im SanRevier ab, aß gerne viel, schnell und unappettitlich.

Josef Kinberger: stellte uns seine Räumlichkeiten beim SanReal Ausflug nach Zell am See zur Verfügung, Großvater von Pisl mit Drang zur Spionage.

Walter Stein: Ausbilder beim SanKurs, hat keine Freunde, wollte uns zu seinen machen, fruchtete aber nicht.

Michael Bundschuh: Kärntner, mit geilem Dialekt, wurde auffällig durch sein aggressives Telefonieren mit seiner Freundin: Holt amol die Gooschn.

Clemes Elhardt: Nussinger, verabscheute vulgäre Wortwahl, red doch nit so schiach,... Skelletto.

Sascha Storm: bemitleidenswerter Funker der Funkkompanie IBK, bekam von uns Hollundersaft, rotes Gesicht.

Ertugrul Yilmaz: Kasernen Türk im wahrsten Sinne, immer freundlich und gut gelaunt, Zitat: Grias di Mander, wurde Gefreiter, wir hingegen nicht.

Uli Pöhl: Stellte uns seinen VW Passat Kombi zur Verfügung für den Jesolo Urlaub, sehr streng.

Fritz Lassner: Bierspender bei Sitzungen und Für Aufdruckfolien.

Ernst Stecher: Begnadeter Brotbäcker.

Allessandro Monticciollo: Profi Fußballler aus der Seria A (AC Ascoli), lernte uns italienische Schlachtengesänge, Marktwert: 500 000€ Transfermarkt.de

Hotel Bellaria: Unterkunft in Jesolo, sehr tolerantes Verhalten und Personal, nimmt uns dieses Jahr wieder auf.

Danielle vom Centrale: Kellner im der Disco Centrale, macht höllische Cuba Libre Mischungen.

D&G model: 50kg Hendl aus Italien, talentierter Tänzer und Freund.

Olga und Gregory aus Moskau: unter den 100 reichsten Russen, besitzen 500 Tankstellen, Telefonnummer von Abramovich & KGB Chef von Moskau.

Die Innsbrucker: Lustige Kerle, wollten unsere Freunde in Jesolo sein, wurden es auch,...

Thomas Lassner: Stellte uns seinen Netzstecker zur Verfügung.

Lukas Pöhl: Humaner Mitbewohner in Zell am See.

Johannes Samitz: Homepage Tipps.

Stefan Hintner: Stellte seinen Kühlschrank bereit, brauchten ihn aber nicht.

Johannes Vorderleitner: Videokamera dieses Jahr für Jesolo.

betandwin Team: Sponsor in spe.

Stefan Pointner: Zuständiger für Bedruckung der SanReal Polos.

Stefan Blau: Digitalisierung der Bundesheerakten.

Jonny Hill: legendärer Schlagerstar, der uns Autogrammkarten schickte.

BM Günther Platter: Stellte Pisl und Lassi des öfteren vom Dienst frei.

Els Segers: Belgierin aus Antwerpen, welche eine Affinität zu Lassi hat, Übersetzerin diverser Schriftstücke ins Flämische.

Hannes Lindebner: Homepage Tipps, www.honsl.de

Vanessa : Für die Korrektur verschiedenster Text und die Optimierung des SanReal Logo´s!

 

 

 

Kostenlose Homepage von HpS4u Datenschutz
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der/die Autor/in